Trau dich

werde auch du Teil der

 Florian-Geyer-Festspielgemeinschaft e.V.

Auf dieser Seite wollen wir dir die verschiedenen "Bereiche" vor und hinter der Bühne vorstellen. 

Du hast Interesse, dann melde dich gerne bei uns unter info@florian-geyer-spiele.de

Auf der Bühne

Die Bauern

Die Bauern bieten dir den optimalen Einstieg als Statist bei uns im Freilichttheater. Hier bist du mit erfahrenen Darstellern zusammen auf der Bühne und agierst in einer großen Gruppe.

 

Ihr wollt als Familie auf die Bühne? 
Kein Problem, bei den Bauern sind auch Kinder (ab 9 Jahren) mit mindestens einem Elternteil gerne gesehen.

Die Bürger

Du stehst nicht so auf Dreck?
Dann sind die Bürger genau das Richtige für dich.

Im Mittelalter gab es neben den Bauern natürlich auch diverse Händler oder Bürger der jeweilige Stadt.

 

Diese sind bei uns kleinere Gruppen, für die wir auch immer Darsteller suchen.

Hier ist es empfehlenswert schon rechtzeitig bei den Proben dabei zu sein.

Die Söldner

Die Söldner sind inzwischen ein fester Bestandteil unserer Aufführungen, egal ob als Schutzwache von Händlern oder Kämpfer für manchen Adligen.

 

Unsere Söldner sind zumeist Männer und natürlich bei unseren Showkämpfen mit dabei.

Die Leibgarde

Mit Hellebarden bewaffnet und in Uniform ist unsere Leibgarde auf der Bühne zu sehen.

Sie gehören zu dem Bischof und sind neben der Sicherheit des Klerus hauptsächlich dafür verantwortlich die Requisiten auf die Bühne zu stellen bzw. wieder runter zu nehmen.

 

Da unser Adel sich nicht gerne die Hände schmutzig macht ist die Leibgarde immer zur Stelle um den einen oder anderen Bauern zu schikanieren oder von der Bühne zu jagen.

Die Stuntgruppe

Egal zu welcher Gruppe man gehört, Kampfszenen sind aus der Geyer Geschichte nicht wegzudenken.

 

Ob mit Schwert, Stock, Mistgabel oder Pfanne, bei uns kommt alles zum Einsatz womit man kämpfen kann.

 

Die Kämpfe werden  zusammen mit unserer Stuntchoreografin einstudiert und benötigt natürlich einiges an Proben, damit an den Aufführungen alles glatt läuft.

Hinter der Bühne

Die Menschen hinter der Tür

Eine der wichtigsten Aufgaben, die kaum einer wahr nimmt.

Die Menschen hinter der Tür. 

Sie verfolgen das ganze Stück im Textbuch um immer rechtzeitig für Mensch und Pferd die Tür zu öffnen.

 

Auch hier sind wir über jede Unterstützung dankbar.

Der Vorteil ist, ihr müsst nicht unbedingt zu jeder Aufführung kommen. Ihr könnt euch die Aufgabe an der Tür auch teilen.

Die Maske

Alle Darsteller müssen vor der Aufführung in die Maske.

Das heißt für die Leute in der Maske einiges zu tun. 

Damit alle Darsteller rechtzeitig fertig sind werden viele fleißige Hände benötigt. 

Auch während den Aufführungen wird der ein oder andere neu geschminkt oder benötigt hingeschminkte Verletzungen.

 

Die Maske ist ein gemischtes Team aus freiwilligen Helfern die Spaß am Schminken haben und wechseln sich entsprechend den Aufführungen ab. 

Helfende Hände sind immer gern Willkommen.

Der Biergarten

Der Biergarten ist unter der Verantwortung des Vereines. 
Viele ehemaligen Darsteller unterstützen uns inzwischen in den verschiedenen Verzehrbuden im Biergarten.

Mit ca. 740 Zuschauern pro Aufführung gibt es einiges zu tun.

 

Beim Einlass der Besucher in den Zuschauerraum wird jedes Ticket überprüft, hierfür haben wir unsere Einlasskontrolle, die gleichzeitig auch für die Sicherheit während den Aufführungen sorgt.

 

 

Wir haben dein Interesse geweckt?

 

Dann melde dich gerne und unterstütze uns in der neuen Spielsaison.

 

Damit wir wissen worauf du Lust hast schick uns doch bitte folgende Informationen per Email an 

info@florian-geyer-spiele.de oder nutze das nachstehende Kontaktformular.

  • Dein Name
  • Wo du uns unterstützen möchtest
  • Handynummer für Kontaktaufnahme

Du hast Großes vor und willst direkt eine Textrolle?

Dann schick uns ein Bild von dir inklusive deinem Alter und ob du bereits Theatererfahrung hast.

(Wir sind bereits in der Planung für 2024, somit können wir für die kommende Saison keine Textrollen zusichern)

Dieses Feld ist obligatorisch

Dieses Feld ist obligatorisch

Die E-Mail-Adresse ist ungültig

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

Dieses Feld ist obligatorisch

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Bei der Übermittlung Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ich danke Ihnen! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.