Lassen Sie sich in das Jahr des Bauernaufstands 1525 entführen.

 

Die Bauern von Ballenberg werden regelmäßig von ihren Lehnsherren erbarmungslos ausgeplündert. 

Nur Geyers Eingreifen mit Feuer und Schwert verhindert manchmal das Schlimmste. Allerdings ist Geyer eigentlich durch ein auf ihn ausgesetztes Kopfgeld mehr oder weniger an seine Burg gefesselt, und von den Vasallen des Fürstbischofs kaum zu erwischen. 

Der beschließt folgerichtig, ihn in eine Falle zu locken: ein gefälschter Aufruf zu einem dringenden Bauerntreffen um Mitternacht in einer einsamen Mühle. Ein Desaster droht. 

 

Um seine Gefährtin Katarina in Sicherheit zu wissen, soll sie derweil in Begleitung seines Freundes Rotenhan auf dessen Burg ausweichen, wird jedoch unterwegs vom Truchsess von Waldburg und seinen Söldnern einkassiert und in die Festung Marienberg zum Bischof geschafft. Damit soll durch einen fingierten Hexenprozess Geyer angelockt werden. 

 

Rotenhan schafft es, verkleidet aus dem Kerker zu flüchten, Geyer vor der Falle zu warnen und zu informieren. Tatsächlich gelingt es ihnen, mit Hilfe halsbrecherischer Akrobatik und erheblicher Feuerkraft die Angeklagten zu befreien. Die Freude über diesen Coup wird allerdings recht schnell getrübt. 

Katarinas vor Wut schäumender Bruder erwischt die Flüchtenden und das hat ungeahnte Konsequenzen...

 

Übrigens: Alle Stücke hängen zusammen und doch hat jeder Teil seine eigene, abgeschlossene Geschichte.

Erstes Wochenende:
Freitag,      12. Juli 2024
Samstag,   13. Juli 2024

Zweites Wochenende:
Freitag,      19. Juli 2024
Samstag,   20. Juli 2024

Drittes Wochenende:
Freitag,      26. Juli 2024
Samstag,   27. Juli 2024

Karten erhältlich bei:
 

 

Schreibwaren Krenkel 

Allersheimer Straße 1

97232 Giebelstadt

Tel: 09334 397

 

 

 

und online bei Reservix:

Ab 18 Uhr begrüßen wir Sie herzlich in unserer Biergarten bei kühlen Getränken und leckeren Häppchen.

Bereits um 18:30 Uhr können Sie an unserer Backstagetour teilnehmen, diese dauert bis ca. 19:30 Uhr.

Ab 20 Uhr öffnen wir für Sie unseren Zuschauerraum, damit Sie genügend Zeit haben ihre Plätze zu finden.

Um 20:30 Uhr beginnt dann unser Festspiel. Weitere Infos finden Sie unter der Rubrik Anreise.

 

Im Falle von Regen bitte wir von Regenschirmen abzusehen, Sie erhalten bei uns gerne auch Regencapes um sich vor dem Regen zu schützen.

Der Herr des Zorns - Trailer 2024

Trau dich

Du willst nächstes Jahr auch mit dabei sein?

Uns vor oder hinter der Bühne unterstützen?

Dann schau jetzt auf "Sei Dabei" vorbei

und melde dich bei uns.

Was 2023 geschah

Lassen Sie sich in das Jahr des Bauernaufstands 1525 entführen.

 

In der Saga des Regisseurs Renier Baaken wird jedes Jahr ein neues und spannendes Kapitel rund um die dramatische Geschichte des Ritters Florian Geyer aufgeschlagen. 

 

Mit dem Mut jener, die nichts mehr zu verlieren haben, wagen die Bauern mit Ritter Geyer den Aufstand. Die Konfrontation lässt nicht lange auf sich warten ...

 

In der Ruine des historischen Geyerschlosses gibt es jede Menge Action, Pferde, Schwertkämpfe, Kanonendonner und eine Menge Pyrotechnik. Mystische Momente und eine einzigartige Gänsehautatmosphäre sind vorprogrammiert, kurz: ein mitreißendes Spektakel in fantastischem Ambiente.

 

Übrigens: Alle Stücke hängen zusammen und doch hat jeder Teil seine eigene, abgeschlossene Geschichte.

Franken in Flammen - Trailer 2023

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.